Sie können den Kindern der Port Reitz Schule helfen! 

Für €141 im Jahr schenken Sie einem behinderten Kind eine Zukunft, denn sie erhalten dafür vier Schuluniformen, Unterricht und Unterkunft für ein Schuljahr. 

Neema Karisa

 

Neema Karisa & fam. Thörig

Im 2006 kam Neema wie ein ängstliches Mäuschen in die Schule. Inzwischen ist sie, dank Sponsoren und Lehrern, ein selbstsicheres junges Mädchen mit einer Zukunft!

 

Wenn man nicht laufen kann ist man völlig abhängig von einem Rollstuhl. Für € 280 bekommt ein Kind einen ihm angepassten Rollstuhl und braucht nicht mehr über den Boden zu kriechen.

 

 

 

Die Schüler erhalten zwei mal täglich lediglich einen Teller mit Maisbrei oder Reis mit braunen Bohnen. Hierdurch entsteht ein großes Defizit an Vitaminen und Eisen. Es ist wichtig gesunde Nahrung verteilen zu können wie Obst, Gemüse, Milch und Eier. Für nur € 9 kann die Schule 200 Bananen oder 250 Apfelsinen kaufen.

Die Kindern brauchen aber auch Seife, Waschpulver, Zahnbürsten, Zahnpasta, usw. für ihre persönliche Hygiene. Durch Waschen mit Wasser und Seife werden die hygienischen Bedingungen stark verbessert und weniger Kinder werden krank. Daher ist es entscheidend, dieses Vorgehen fortzuführen.

Auch eine kleine Spende führt uns auf unserem Weg weiter. Als Beispiel: ein Stück Dethol Seife kostet in Kenia nur 0,50 Eurocent. 

Die Kinder der Port Reitz Schule danken Ihnen herzlich für Ihre Hilfe.

Stichting 'Vrienden van de Port Reitz School' Nijmegen, Niederlande

IBAN: NL58RABO0121955850 / BIC: RABONL2U

Wenn keine Auslandsüberweisung getätigt werden soll, kontaktieren Sie bitte Wendy Baardman unter 0031 652 045 835 (Niederlande). 

 

Zusammen lernen wir
Sie können helfen
Geben Sie den Kindern eine Chance
bleib' auf dem Laufenden auf facebook
© 2010 Stichting “Vrienden van de Port Reitz School”Rabobank IBAN: NL58RABO0121955850 - BIC: RABONL2U